• Valentina, Wien hat einen Beitrag geteilt. 22.05.2020, 23:57

    RE: Depressive Verstimmung oder Depression?

    Antidepressiva würd ich mir nicht per se holen, sondern mal wirklich mit einem Arzt sprechen. Manchen Leuten helfen sie über eine schwierige Phase in ihrem Leben hinweg, bei anderen zeigen sie nur geringe Wirkung. Ich würde es mal mit Gesprächstherapie und natürlichen Mitteln (5htp zum Beispiel) versuchen bevor ich zu Antidepressiva greife. Wenn du sie aber brauchst und dein Arzt dir dazu rät finde ich es aber auch nicht schlimm sie einige Zeit zu nehmen. Wünsche dir viel Kraft und alles Gute.