#1

Smech, Los Angeles

Los Angeles, Deutschland
Gold-Status

Was sollte ein guter Fotograf tun, um viele Aufträge zu erhalten? Ich möchte eine Website erstellen, um neue Kunden zu gewinnen. Ist das keine gute Idee?

#2

Smech, Los Angeles

Los Angeles, Deutschland
Gold-Status

Es ist schwer, eine gute Person zum Fotografieren auszuwählen.

Denken Sie nicht, dass wenn jemand viel Geld nimmt, es gut ist.

#3

Ra, Los Angeles

Los Angeles, Deutschland
Silber-Status

Ich denke, es ist eine gute Idee. Ich bin davon überzeugt, dass man mehr Zeit damit verbringen sollte, um zu realisieren, was halt eine gute Website für den Verkauf solcher Dienste ausmacht. Ich kenne einen guten Hochzeitsfotografen in Bremen https://www.rostovtsev.de/hochzeitsfotograf-bremen . Seine Seite finde ich klasse und wie ihr sehen könntet , macht er erstaunliche Fotos.

#4

Michael, Köln

Köln, Deutschland
Bronze-Status

Der teuerste ist leider auch nicht immer der Beste. Auch wenn du eine Website hast ist es nicht einfach Kunden zu gewinnen. Solange deine Website in den Suchmaschinen nicht gefunden wird ist es schwierig. Ich bin mittlerweile soweit das ich 90% meiner Kunden durch das Internet generiere. Meine Homepage https://www.productpicture.de/ ist auch gut gelistet.

#5

Hein,

, Deutschland
Gold-Status

Am besten auch im Bereich Social Media tätig und aktiv sein, oder? 

#6

Manuel, Hannover

Hannover, Deutschland
Diamant-Status

Ein guter Fotograf sollte sich auf jeden Fall auf eine gewisse Branche spezialisieren. Wie zum Beispiel ein Hochzeitsfotograf oder ein Businessfotograf. Mehr zum Thema Hochzeitsfotografie findest du hier: https://kruu.com/de/fotograf-hochzeit/


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Manuel, Hannover« (07.06.2020, 13:58)
#7

1, lion

lion, Demokratische Republik Kongo
Platin-Status

Um schön zu Leben, musst du hart arbeiten, aber du kannst einen anderen Weg gehen. Gehen Sie zu https://onlinecasinodeutschland.info/keno-tipps/ und Wetten auf diese Glücksspiele. Ich denke, das brauchen Sie jetzt in Quarantäne. Wie gehe ich zu dieser Online-Ressource

#8

Phill, Köln

Köln, Deutschland
Silber-Status

Hallo Smech, 

auf jeden Fall ist es eine gute Idee dazu dann eine Webseite zu realisieren. So kannst du Reichweite generieren und kannst schon mal deinen potentiellen Kunden zeigen was du denn alles kannst. 

Wenn du das ganze dann auch noch vermarktest denke ich wirst du eine Kunde gewinnen können. Aber ist dann schon wieder eine ganze Ecke weitergedacht. 

Für den Anfang solltest du dir also auf jeden Fall eine Webseite aufbauen/ aufbauen lassen. Auch da gibt es ja heut zu Tage eine ganze Menge an Möglichkeiten. 

809 Aufrufe | 8 Beiträge