#1

Frank, Frankfurt

Frankfurt, DeutschlandSilber-Status

Hallo zusammen,

ich arbeite momentan in einem großen Konzern und verdiene recht gut. Allerdings fühle ich seit ein paar Monaten eine gewisse innere Leere und ich glaube, dass ich in meinem Leben noch was anderes machen sollte. Mein Traum wäre es ja, mich als Hochzeitsplaner selbstständig zu machen. Soll ich lieber meiner Leidenschaft folgen? Welche Schritte müsste ich da einleiten, um erfolgreich zu werden?

#2

Susanne,

, DeutschlandSilber-Status

Ich finde es wichtiger der eigenen Leidenschaft zu folgen, auch wenn das vielleicht erstmal mit weniger Geld auf dem Konto verbunden ist. In Bezug auf dein Vorgehen, wie wäre es denn, wenn du die erstmal nebenberuflich selbstständig machst? Ich würde dir empfehlen dich nach Dienstleistern umzugucken, die das selbe machen und mit denen in den Austauschtreten. Hier unter https://www.traucheck.de/vergleich/planer kannst du nach entsprechenden Kontakten in deiner Region suchen. Wümnsche dir viel Eerfolg auf deinem Weg!

#3

Fabian, Essen

Essen, DeutschlandSilber-Status

Ja, du sollst nicht nur aufs Geld achten. Arbeite da, wo du dich wohl fühlst

67 Aufrufe | 3 Beiträge