#1

anna, lohra

lohra, DeutschlandBronze-Status

Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich beruflich verändern und würde gerne im sozialen Bereich tätig sein. Am liebsten wäre mir eine Tätigkeit die mit Betreuung von Kindern/ Jugendlichen oder Senioren zu tun hat. Ich habe schon an eine Erzieherausbildung gedacht, allerdings dauert mir diese zu lange. Wenn ich noch jünger wäre, hätte ich mich darauf eingelassen. Als ich 24 war habe ich mich als Sozialassistentin beworben, aber leider wurde ich nicht angenommen, da ich das Mindestalter (23 J.) überschritten hatte. Fallen euch noch Berufe mit betreuender Tätigkeit ein?

#2

Finja,

, DeutschlandGold-Status

Tagesmutter könntest du werden vielleicht. Oder in einem Seniorenheim besondere Aktionen anbieten. Da finden sich oft Menschen, die so etwas gerne in Anspruch nehmen würden! 

#3

Sascha, Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, DeutschlandSilber-Status

was hast du denn für vorkentnisse bzw für Qualifikationen bis jetzt ?

Man kann mit vielen Berufen in die soziale Schiene quereinsteigen. 

267 Aufrufe | 3 Beiträge