#1

Jana, GERMANY

GERMANY, GriechenlandGold-Status

Oft macht die Kleidung viel aus

Hallo zusammen,

 

ich habe jetzt einige Bewerbungsgespräche vor mir und dachte das ich mir für diesen Grund auf https://kleidermix.de/ neue Kleidung für das Bewerbungsgespräch kaufen werde. Ich habe schon oft gehört das viele genau deswegen scheitern, was meint Ihr darüber?

#2

Lina,

, DeutschlandGold-Status

Wichtig ist, dass die Kleidung sauber, gebügelt ist und natürlich dem Job angemessen. Man sollte sich vorher schon einige Gedanken machen, bevor man zu einem Vorstellungsgespräch geht

#3

Marlin, Berlin

Berlin, DeutschlandSilber-Status

Hallo Jana,

für ein Bewerbungsgespräch sollte man wirklich immer ordentlich aussehen. Ich hatte zum Beispiel vor noch nicht so langer Zeit ein Vorstellungsgespräch in einer Agentur. Wie man ja bekanntlich weiß, sind Ageturen meist relativ locker. Trotzdem wollte ich beim ersten Kennenlernen nicht im TShirt und Shorts ankommen. Ich habe mir dann überlegt was sportlich-schick aussehen könnte und habe mir bei Mein Fischer einen Blouson bestellt. Er ist dunkelblau, darunter hatte ich ein weißes Hemd und eine Jeans und das fand ich echt passend. Mein Gesprächspartner hatte sogar einen Kapuzenpulli an 😃 die waren da echt schmerzfrei.

Ich bin froh, dass ich nicht im Anzug da stand, das Outfit muss einfach zur Branche und dem Unternehmen passen. Und vorallem solltest du dich damit nicht verstellen und noch du selbst sein, denn man merkt es einem sofort an, wenn er sich verstellt.

 

LG und viel Erfolg bei den weiteren Vorstellungsgesprächen


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Marlin, Berlin« (05.11.2019, 15:03)
#4

Norbert, Berlin

Berlin, DeutschlandSilber-Status

Unbedingt! Also keine Frage, die ersten Eindrücken sind mega wichtig 

#5

Sabine, Berlin

Berlin, DeutschlandBronze-Status

Hi,

ein gepflegtes Aussehen und ein selbstbewusstes aber respektvolles Auftreten ist sehr wichtig!

Lg Sabine

440 Aufrufe | 5 Beiträge