#1

Emil, Potsdam

Potsdam, DeutschlandSilber-Status

Hi,

wo beleset ihr euch, wenn ihr Tipps für die Karriereplanung haben möchtet?Was sind eure Quellen und waren die Tipps hilfreich?

VG

HarPer


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »HarPer« (18.01.2017, 09:19)
#2

Andreas, Berlin

Berlin, DeutschlandBronze-Status

Ich weiss nicht, ob das jetzt so ganz deine Frage beantwortet, weil bei mir ging es mehr um die Weiterentwicklung während ich schon in einer Karriere war. Ich war mal bei einem Business Coach. Hat jetzt zwar nichts mit Lesen zu tun, aber da habe ich bei einem Management Consulting teilgenommen, um einfach von der Mittelebene in die Führungsebene zu kommen.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Tamara, Köln« (28.03.2018, 19:23)
#3

saric, wiesbaden

wiesbaden, DeutschlandGold-Status

Ich weiss nicht, ob das jetzt so ganz deine Frage beantwortet, weil bei mir ging es mehr um die Weiterentwicklung während ich schon in einer Karriere war. Ich war mal bei einem Business Coach. Hat jetzt zwar nichts mit Lesen zu tun, aber da habe ich bei einem Management Consulting teilgenommen, um einfach von der Mittelebene in die Führungsebene zu kommen.

 Ich kann Andreas zustimmen!

#4

Klara, Berlin

Berlin, DeutschlandSilber-Status

Hi,

ich bin der Meinung, dass man sich immer weiterbilden und an sich arbeiten sollte. Wer rastet, der rostet auch im Beruf. 🙂 Ich arbeite als Projektmanager und nehme sehr oft an Seminaren teil. Zuletzt habe ich eine sehr interessante PMP Zertifizierung teilgenommen. Ich hatte vorher fünf Tage eine intensive Vorbereitung und danach die Prüfung.

Für Projektmanager ist das eine ganz tolle Sache. Online findet man auch Beispielfragen PMP Zertifizierung und kann sich ein bisschen darauf vorbereiten.

Liebe Grüße


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Tamara, Köln« (02.07.2018, 19:11)
#5

Tammara, Berlin

Berlin, DeutschlandSilber-Status

Es kommt drauf an, was für Karrieretipps man sucht. Wenn es um Weiterbildung geht, berate ich mich gerne mit einem Profi, der sich auf dem Gebiet auskennt. Ich habe mich erst vor kurzem über die Ausbildung zum IHK Mechatronik Industriemeister unter https://www.fain.de/angebote/industriemeister-mechatronik-ihk/ informiert. Dort konnte ich recht ausführliche Infos über den Lehrgang und die Kosten bekommen. Ich überlege mich weiterzubilden, um als Führungskraft im Unternehmen zu arbeiten und suche eine Bildungsakademie, die einen Standort in meiner Stadt hat. Ich denke aber, dass das Internet noch immer die beste Quelle für jegliche Informationen ist. Liebe Grüße


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Tamara, Köln« (01.08.2018, 14:02)
#6

Marco, Berlin

Berlin, DeutschlandSilber-Status

Es kommt darauf an, um welchen Beruf es geht. Wer im Bereich Engineering tätig ist, kann unter https://www.meyconsulting.de/personalberatung-bremen/ sehr viel bezüglich dieser Branche erfahren und auch einen Arbeitsplatz finden. Die Agentur macht außer Beratung auch Vermittlung in Bremen, sie vermitteln zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Man bekommt dort aber auch eine ganz tolle Beratung, wenn es um Weiterbildung geht, vor allem wenn man auf Jobsuche ist und länger arbeitslos war. Es gibt für viele Branchen solche Seiten, wo man sich online ganz ausgezeichnet informieren kann. Man muss halt nur ein bisschen recherchieren. LG

13311 Aufrufe | 6 Beiträge