#1

Manuel, Köln

Köln, DeutschlandSilber-Status

Wie ist es den, wenn man sich Selbstständig macht? auf der Seite http://www.schlüsseldienst-köln.de/ habe ich gelesen, das sie Schlüsseldienst Unternehmer auf selbstständiger Basis suchen. Kann man damit seinen Lebensunterhalt bestreiten und was müsste man alles beachten?


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Oundelle« (06.10.2016, 14:48)
#2

Bakonja, Bochum

Bochum, DeutschlandPlatin-Status

Hallo ^^

Wie sieht es denn bei dir aus, hast du dir deine Infos gesucht ?
Man muss immer mit einem gewissen Risiko leben, denn wenn man sich selbstständig macht dann muss man schauen das man auch abgesichert ist. 
Da kann man sich aber immer einen Fachmann suchen und sich auch beraten lassen. 

In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch informiert habe und unterschiedliche Seiten und Anhaltspunkte gefunden. Ich möchte auch eine Zypern Firma gründen. Man muss einiges beachten bei der zypern firma Gründung aber es lohnt sich alle Male denn man spart dick an Steuern. 

Natürlich muss jeder für sich entscheiden was er machen will. 

Ich persönlich habe mich für die Gründung entschieden 🙂

#3

Uwe, Stockholm

Stockholm, DeutschlandSilber-Status

#4

saric, wiesbaden

wiesbaden, DeutschlandPlatin-Status

Ich muss da auch was sagen...

Als all das mit den Schlüsseldiensten angefangen hat, hab ich nicht so viel daran geglaubt, doch wie die Zeit verging, fand ich heraus, wie viel so ein Schlüsseldienst zu tun hat. Heutzutage braucht jeder sowas, weil man sich schnell aussperren kann, Schlüssel verlieren usw. Genua aus diesem Grund empfehle ich sowas vollkommen zu empfehlen. Meiner Meinung nach sollte man immer sowas als eine Lösung haben. Persönlich habe ich vor kurzem mit http://schluessel-dienst.biz/ wirklich gute Erfahrungen gemacht, genau aus diesem Grund empfehle ich auch sowas. Schlüsseldienste kommen wirklich gut an.

Gruß!

#5

Marlin, Berlin

Berlin, DeutschlandBronze-Status

Hallo zusammen,

ich denke es lohtn sich immer, wenn man den Weg in die Selbstständigkeit geht! Zu Beginn ist es sicher manchmal nicht leicht und man muss viel arbeiten und Zeit sowie Geld investieren - aber nach einiger Zeit wird bestimmt der Erfolg kommen.

Ich habe selbst einige Freunde und Familienmitglieder die selbstständig sind und bis jetzt hat es noch keiner bereut. Alle sind in total unterschiedlichen Branchen aber alle haben es geschafft und sagen, dass sie sich nicht mehr vorstellen könnten nochmal in einer Firma "nur" Angestellter zu sein.

Am Anfang gibt es viele Dinge, die man lernen muss. Zum Beispiel, wie man richtig Werbung macht, Kunden gewinnt oder seine Rechnungen schreibt. Aber für alles gibt es eigentlich Spezialisten oder die richtige Software, die auch viel erleichtert. Beispielsweiße gibt es von Vote2Work

eine Software die die Personaleinsatzplanung übernimmt. So kommt es nie vor, dass mal keiner und mal alle Angestellten da sind. 

Wie weit bist du mittlerweile mit deinem Vorhaben?

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und denkt dran: jeder hat mal klein angefangen!

2541 Aufrufe | 5 Beiträge