#1

Devin, München

München, DeutschlandSilber-Status

Hallo, meine Schwester und ich denken darüber nach, gemeinsam ein Cafe zu eröffnen, aber wir benötigen vor der Eröffnung einen Businessplan. Da wir noch nie etwas damit zu tun hatten, frage ich mich, ob wir den Plan wirklich selbst schreiben müssen, ober ob man sich so etwas von jemanden schreiben lassen kann. Weiß jemand etwas mehr darüber??? Dankeschön!

#2

Hans, Frankfurt

Frankfurt, DeutschlandGold-Status

Hallo, soweit ich weiß, kann man sich einen Businessplan von jemanden schreiben lassen. Also ich meine, es ist legal, wenn man sich den Businessplan schreiben lässt. Hast du schon von Ghostwriter gehört? Ghostwriter Agenturen bieten nicht nur Hilfe beim Schreiben von akademischen Arbeiten, sie schreiben auch Businesspläne. Schau doch mal hier https://studhilfe.de/businessplan/ nach, da findest du weiteren Informationen. Ich wünsche euch viel Erfolg mit dem Cafe. Liebe Grüße

#3

Lisa, FFM

FFM, DeutschlandGold-Status

Im Normalfall gibt es für diesen Zweck Ghostwriter. Ich würde aber zumindest selber ein wenig planen, um auch selber einen besseren Überblick zu gewinnen. Ein Ghostwriter wird dein Geschäft nicht so gut verstehen können, wie du selber.


Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal bearbeitet, zuletzt von »Lisa, FFM« (30.11.2018, 14:30)
#4

saric, wiesbaden

wiesbaden, DeutschlandPlatin-Status

Hast du es schon geschafft?

#5

darko, wiesbaden

wiesbaden, DeutschlandPlatin-Status

Soweit ich weiß muss der Plan selbst erstellt werden. Man muss alles von A bis Z aufschreiben und schauen, ob dass dann auch so durchgehen kann. Man kann sich aber auch Hilfe vom Anwalt suchen, der wird einen beraten.

Wir haben einige Probleme mit einer Firma die mit uns eine Kooperation macht, Die haben so einiges versprochen aber es scheint so zu sein, dass die einfach nur lügen und wirklich gar nicht so als Firma präsent sind. 
Aus dem Grund haben wir auch einen Privatdetektiv Graz engagiert. Der soll schauen was es für eine Firma ist und was man da alles herausfinden kann.

Immer auf Nummer sicher gehen und dann entscheiden wie man weiter machen will.

#6

saric, wiesbaden

wiesbaden, DeutschlandPlatin-Status

Eigentlich würde ich gerne etwas mehr dazu sagen...

 Hab ein bisschen darüber nachgedacht und ein Café zu eröffnen kommt auf jeden Fall gut an. Doch, da muss man halt auf sehr viele Sachen achten und schauen, dass man in diesem Bereich sehr gut vorankommt und das man von Anfang an Kunden bekommt. Eine gute Neueröffnung muss halt sein, weil es eine gute Werbung ist und weil man so Kunden anlockt. Genau aus diesem Grund bin ich der Meinung, dass man eine Neueröffnung bekannt machen sollte.

Denkt mal darüber gut nach..

MfG

#7

binte12, ddd

ddd, DeutschlandBronze-Status

Professionelle Übersetzung von Texten und Geschäftsprojekten aus verschiedenen Bereichen. Marketing-Übersetzungen, Websites in eine andere Sprache. Kontaktieren Sie die Firma lingy.pro. Sprechen Sie über die Details.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »binte12, ddd« (03.12.2019, 15:16)
907 Aufrufe | 7 Beiträge