#1

Leopold,

, DeutschlandGold-Status

Hallo,

ich habe mein Arbeitszeugnis bekommen. Ich bin damit eigentlich recht zufrieden, aber mein Freund hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass in dem Zeugnis Formulierungen vorkommen können, die negativ gemeint sind. 
Wie analysiere ich mein Zeugnis daher? Habt ihr Tipps oder könnt mir erklären worauf ich achten muss?

Ich bin übrigens Frisörin.

LG

#2

Ambra,

, DeutschlandPlatin-Status

Guten Tag!

Ein Arbeitszeugnis zu lesen, ist eigentlich echt ganz schön schwierig. Es hört sich immer sehr nett an, aber wenn man das alles dekodiert, trügt oft der schöne Schein.

Einige Begriffe haben zum Beispiel ganz andere Bedeutungen, als man glaubt. "Gesellig" heißt, du trinkst zu viel, ein "guter Draht zu Mitarbeitern des anderen Geschlechts" deutet auf sexuelle Belästigung hin. Und wer "kommunikativ" ist, gilt als Petze.

Lies das alles aber am besten hier nach: https://revolution-training.de/

MfG

#3

darko, wiesbaden

wiesbaden, DeutschlandPlatin-Status

Das würde ich auch so sagen, um ehrlich zu sein 🙂

232 Aufrufe | 3 Beiträge