#1

Peter, Berlin

Berlin, DeutschlandGold-Status

Hey!

Ich diskutiere seit gestern mit meiner Freundin. Sie will sich für nächste Woche von 24. bis 28. Dezember Urlaub nehmen und ist der Meinung, dass sie sich dafür fünf Urlaubstage nehmen muss. Aber das ist doch Blödsinn, für die gesetzlichen Feiertage muss man doch keinen Urlaub nehmen - nach dem Lohnausfallprinzip werden die Feiertage so bezahlt, als wäre gearbeitet worden, oder?

#2

Martin, Hamburg

Hamburg, DeutschlandSilber-Status

Ja, wenn wir über Staatsfeiertage sprechen, dann ist dies so. Ich kann mich noch gut erinnern, wie meine Freunde und ich letztes Jahr nach Russland gegangen sind. Dann waren wir wegen Visaproblemen fast an der Grenze verlassen. Wenn Sie sich also entscheiden, irgendwohin zu gehen, informieren Sie sich über die örtlichen Vorschriften für die Papierarbeit. Damals hat uns diese Information sehr geholfen - https://durchrussland.de/russland-visum/. Seien Sie aufmerksam und erholen Sie sich gut dieses Jahr!


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Martin, Hamburg« (23.12.2018, 15:27)
#3

Lena, Berlin

Berlin, DeutschlandGold-Status

sie werden es bezahlen, da es ein Arbeitsurlaub ist 🙂

#4

Ambra,

, DeutschlandGold-Status

Hallo!

 

Gesetzliche Feiertage werden nach Landesrecht bestimmt (siehe hier: https://www.wirtschaftswissen.de/personal-arbeitsrecht/arbeitsgesetze/arbeitsvertrag/das-gilt-rund-um-die-arbeitszeit-an-weihnachten-und-silvester/ ) Gesetzliche Feiertage rund um Weihnachten sind: der 1. Weihnachtstag, der 2. Weihnachtstag und Neujahr. 24. und 25.12. muss sie sich also keinen Urlaub nehmen, das sind gesetzliche Feiertage. An den anderen Tagen muss sie den Urlaub beantragen lassen. Falls sie am Feiertag dennoch arbeiten muss, dann ist das Feiertagsarbeit und es steht ihr ein Ersatztag, den sie frei später frei bekommt, zu. (nennt man Ersatzruhetag innerhalb von 2 Wochen)

In welcher Branche arbeitet deine Freundin?

 

Liebe Grüße

 

#5

Podolski, Bochum

Bochum, DeutschlandPlatin-Status

Hallo,

hast du schon den Urlaub angefangen oder willst du es immer noch machen lassen und ansonsten würde ich dir auch empfehlen ein Flughafen Taxi zu beantragen, der dich zum Flughafen fahren kann. Dabei kann dir auch airport transfer munich weiterhelfen und mit ihren Diensten bin ich ganz zufrieden, sicherlich werden sie auch was für dich dabei haben.

Die Preise ihrer Taxi Dienste sind sehr gut und mehr Infos kannst du auch immer auf ihrer Homepage bekommen.

Hoffe, dass ich euch eine Hilfe war und viel Glück damit.

LG

234 Aufrufe | 5 Beiträge