#1

Michael,

, DeutschlandGold-Status

Hallo zusammen,

seid ihr auch genervt von den ersten Fältchen, wie ich? Bei mir fangen sie so langsam um die Augen herum an und ich merke auch schon ein paar auf der Stirn. Ich wollte deshalb mal fragen, wie ihr gegen eure Fältchen ankämpft und welche Methode am besten ist?

Liebe Grüße

#2

Klara, Berlin

Berlin, DeutschlandSilber-Status

Hi,

ich habe auch schon die ersten Augenfältchen bekommen, aber so sehr stören sie mich auch nicht, da sie eigentlich nicht besonders sichtbar sind. Ich denke, dass meine gute Pflege der Grund ist, dass ich recht wenig Falten habe. Ich habe recht früh angefangen mich über Anti Age Produkte zu informieren und erfahren, dass Hyaluron eine große Rolle spielt, das Gesicht jung und frisch zu halten.

Ich habe deshalb Hyaluron Kapseln und eine Creme angefangen zu benutzten, die ich auch heute noch nehme. Wenn ich später mal in ein Alter kommen, in dem man nicht mehr mir Cremes gegen die Falten kämpfen kann, dann würde ich mir auch Hyaluronsäure spritzen lassen. Das ist eigentlich auch die beste Methode gegen solche Makel anzukämpfen. Ich habe hier https://www.lebensfreude-aktuell.de/hyaluronsaeure/ einen sehr interessanten Bericht entdeckt, wo man alles über Hyaluronsäure erfahren kann und auch alle Behandlungen genau beschrieben werden. Versuche es doch zuerst mit einer Creme, bevor du dir dann auch Gedanken über andere Behandlungsmethoden machst.

Liebe Grüße

#3

Podolski, Bochum

Bochum, DeutschlandDiamant-Status

Hi 

Falten sind normal..aber manche sind da wirklich unterschiedlicher Meinung. 
In meinem Fall ist es auch so, dass ich unterschiedliche Infos gesucht habe wegen der Behandlung bei Falten. 

Unterschiedliche Informationen habe ich mir auch gefunden. 
Unter anderem habe ich die Faltenunterspritzung Mannheim gefunden und muss sagen, dass ich auch wirklich entschlossen bin diesen Schritt zu gehen. 

Aber ansonsten muss jeder für sich schauen wie er damit umgehen will. 

Was hast du denn gemacht ?

#4

Milance, Bochum

Bochum, DeutschlandPlatin-Status

Moin,

eine Augenlidstraffung kann manchmal sehr komplizierend sein, also das rede ich aus Erfahrung meiner Freundin, weil sie auch eine ähnliche Behandlung gemacht hat. Also sie hat sich fürs Facelift München entschieden, wobei sie ihren chirurgischen Eingriff bei Dr. med. Caroline Kim gemacht hat. Dort kann man echt gute chirurgische Eingriffe fürs Facelift bekommen und nicht nur für Frauen, Männer sind auch herzlich willkommen.

Eigentlich kann man dort auch eine Faltenbehandlung ohne Operation bekommen und mit der Arbeit von Dr. Kim ist sie echt zufrieden, wobei ich auch den gedanken habe eine ähnliche Behandlung machen zu lassen.

LG

#5

Marcel, Freiburg

Freiburg, DeutschlandGold-Status

Hallo Hallo, 

das ist leider der Ruf der Zeit.. da sollte man sich nicht groß wehren. Man kann schon die Haut mehr pflegen, wodurch das verlangsamt wird aber ein Wundermittel gibts da leider nicht. Also würde ich dann mal schauen, dass ich auf www.1a-gesichtscreme.de etwas schönes finde und dann akzeptieren!

#6

Tarik, Bochum

Bochum, DeutschlandGold-Status

Eigentlich habe ich da auch was zu sagen.

Ich muss ehrlich sein, man sollte wissen, dass sowas vollkommen normal ist und dass es mit den Jahren halt kommt. Hab selbst einige an meiner Haut und mache mir keinen Kopf darüber, weil man immer eine Lösung finden kann. Bei mir waren Akne wirklich ein seriöses Problem, was vollkommen unangenehm war, deswegen hab ich dafür wirklich eine gute Lösung gefunden. Es handelt sich über einer Behandlung (mehr) die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann. 

MfG

196 Aufrufe | 6 Beiträge