#1

Finja,

, Deutschland
Platin-Status

Hallo zusammen!

Ein Freund von mir ist schon länger auf der Suche nach einem Job. Seit vier Monaten ist er wegen Angstzuständen und Depressionen wie gelähmt. Sein Hausarzt hat ihm empfohlen, so schnell wie möglich eine Therapie zu beginnen. Aktuell kriegt er leider keinen Platz und muss sich noch etwas gedulden. Wie kann er die Zwischenzeit möglichst gesund überstehen? Er möchte so gern wieder eine feste Struktur in seinem Alltag haben...

Danke im Voraus für eure Tipps!

#2

Milovan, Hessen

Hessen, Deutschland
Platin-Status

Hast du denn was gefunden?

#3

Janina,

, Deutschland
Platin-Status

Hi!
Es ist wirklich unglaublich, wie die Pandemie die Welt verändert hat...viele Menschen haben nur noch Depressionen und kein Glück bei der Jobsuche.
Ich weiß, es ist einfach, einen Ratschlag zu geben, aber dein Freund sollte verstehen, dass Angst und Depression kein Ausweg sind.Die eigene psychische Stabilität aufzugeben ist wirklich schlecht. Ich weiß nicht, was genau sein Zustand im Moment ist.
Ich habe gehört, dass Menschen CBD für therapeutische Zwecke verwenden. Cannabidiol (CBD) ist eine Art von natürlicher Verbindung, die als Cannabinoid bekannt ist und aus der Cannabispflanze (Hanf) gewonnen wird.

Denke nur nicht, dass ich über illegale Methoden spreche. Nein, ich spreche von CBD-Öl, das in Deutschland zu 100% legal ist.
Damit CBD-Öl den gesetzlichen Bestimmungen entspricht und du es legal kaufen kannst, darf es einen THC-Gehalt von 0,2% nicht überschreiten. Das Problem ist nun, ein gutes Öl zu bekommen!


Es gibt zu viele mit schlechter Qualität. Generell heißt es, dass du beim Kauf abklären musst, ob der hochwertige Hanf zur Extraktion verwendet wurde. Ein paar weitere Dinge, die du über die Auswahl des CBD-Öls für deinen Freund wissen solltest, kannst du hier nachlesen.


Ich wünsche mir, dass der Lockdown bald vorbei ist und es vielen dadurch psychisch besser gehen wird. 

32 Aufrufe | 3 Beiträge