Activity Stream

Letzte Forenbeiträge

RE: Wie Unterweisungen handhaben?

Also,als erstes mal,finde ich es toll das sich einer solch Mühe macht,die Mitarbeiter richtig zu unterweisen!Da gibt es sicherlich nicht viele von ...Ich weiss…

RE: Geld in risikoarmen Direktinvestitionen anlegen - Ist das euren Erfahrungen…

Das ist sehr gut, dass man sich Gedanken dazu macht wie man sein Geld am besten investieren kann.

Wenn es dann nicht mehr so gut läuft, kann man dann auf das i…

RE: Bringen Flyer noch etwas?

Hat es denn was gebracht ?

RE: DSGVO Schulung nachholen?

Na dann hoffe ich doch mal das du bzw ihr auch fündig geworden seid!?Im Web sind jede Menge Infos zu diesem Thema zu finden,hoffe das ihr dann auch drauf gekom…

RE:Homeoffice einrichten

Oh ja, ein passender Schreibtisch ist wirklich sehr wichtig. Ich meine da sitzt man den ganzen Tag dran und wäre schon nicht schlecht wenn man sich einen guten…

RE:Wie kann ich Texter werden?

Würde da eher so kurse ansteuern 

RE: Akademiker-Arbeit neben Studium?

Wie sieht es aus bei dir ?

RE: Tipps für die Karriereplanung

 Guten Morgen

Es gibt viele Quellen die man ansteuern kann wenn es darum geht, sich zum Thema Karriere schlau zu machen.

Ich habe mir verschiedene Informatione…

Interessantes aus der Arbeitswelt

Karriere heute – wie sich die Arbeitswelt verändert

Avatar

Im Laufe der Zeit ändern sich so einige Dinge. Zum Beispiel unsere Vorstellung von Karriere. Oder der Arbeitswelt im Allgemeinen. Blöd ist dann nur, wenn Führungsetagen oder Personalabteilungen davon noch nichts mitbekommen haben. In vielen Unternehmen scheint es aber leider so zu sein.

Früher waren Jobs klar definiert, das Aufgabenspektrum war d…

Homeoffice - privates und geschäftliches nicht ganz getrennt

Avatar

Für jüngere Arbeitnehmer steht inzwischen vor allem eine erfüllende Work-Life-Balance und Flexibilität im Vordergrund, im Idealfall mit Arbeitsplatz zu hause. Aber auch wenn sich das Home-Office in anderen Ländern schon etabliert hat, tun sich viele deutsche Arbeitgeber bisher eher schwer damit.

In Zahlen ausgedrückt heißt das: nur vier von zehn …

Erfolgreich sein: Zauberwort mit vier Buchstaben

Avatar

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ fasste Paul Watzlawick, Kommunikationswissenschaftler des vergangenen Jahrhunderts, schon vor langer Zeit sehr weise zusammen. Aber nur, weil wir alle in irgendeiner Form ständig miteinander kommunizieren, heißt noch lange nicht, dass wir es alle gleich gut tun. Dabei ist die richtige Kommunikation im Job sehr …

Erfolgreich dank langer Arbeitszeiten

Avatar

Wir haben es wahrscheinlich schon alle befürchtet, aber nun gibt es die wissenschaftliche Bestätigung: wer lange arbeitet wird schneller befördert. Zumindest beim internen Aufstieg ist die Arbeitszeit nach wie vor ein wichtiger Karrierefaktor, zeigt eine neue Studie.

Aber einfach viel, hart und lange arbeiten… ist das wirklich das Geheimnis einer …

Fehler im Lebenslauf: worauf du achten solltest

Avatar

Man findet zahlreiche Tipps und Vorlagen für Lebensläufe im Internet. Und trotzdem schleichen sie sich unweigerlich ein. Kleine Fehler. Flüchtig oder weil man es einfach nicht besser weiß. Aber trotzdem leicht vermeidbar, wenn man ein paar Dinge berücksichtigt.

 

 

Unübersichtliche Gestaltung

Innerhalb von sechs Sekunden hat der Personaler entschi…

Am liebsten gelesene Berufsgeschichten